VERANSTALTUNGEN 2022:


Familienyoga - ein Angebot des Familienstützpunktes

Ihr möchtet Euch gemeinsam mit Eurem Kind/Enkel/Neffe/Nichte auf Kinderyogareise begeben? Eure Beziehung stärken? Oder einfach etwas gemeinsame Zeit erleben?

Dann erwecke das Kind in Dir und kommt gemeinsam mit mir auf die Matte und lasst uns eintauchen in die bunte und fantasievolle Kinderyoga-Welt!

 

Gemeinsam erleben wir diese wunderschöne Welt in Form von Geschichten, Liedern und Spielen mit verbindenden Partner-Asana. Wir erfahren Stille und Ruhe während einer Fantasiereise und runden die Stunde mit einer verwöhnenden Massage ab.

Abschließend haben wir Raum und Zeit für etwas kreative Entspannung beim gemeinsamen Mandala malen oder legen und basteln. Während dieser gebe ich auch gern Impulse und Ideen, wie Ihr z.B. Yoga als Ritual im Alltag einbauen könnt und beantworte Fragen rund um Kinderyoga!

 

Eure Carolin Fischer, Zert. Kinderyoga- und Entspannungstrainerin

 

Anmeldung entweder beim Kinderschutzbund Amberg-Sulzbach:

info@kinderschutzbund-am-su.de oder 09621 - 21111

 

oder bei Carolin Fischer:

info@loewinherzundtigerseele.de oder 0151-51737622

Eine spielerische Yogastunde für Mama/Papa/Oma /Opa oder so mit Kind.

 

 

Die aktuellen Termine  2022:

 

Datum: 22.01.2022, 10:00 – ca. 11:30 Uhr

Thema: „Das aufgeregte Yogabuch“

 

Datum: 19.02.2022, 10:00 – ca. 11:30 Uhr

Thema: „Im Reich der Elemente“

 

Datum: 19.03.2022, 10:00 – ca. 11:30 Uhr

Thema: „Frühlingserwachen“

 

Datum: 16.04.2022, 10:00 – ca. 11:30 Uhr

Thema: „Buntes Ostern“

 

Datum: 21.05.2022, 10:00 – ca. 11:30 Uhr

Thema: „Zusammen sind wir stark“

 

Datum: 18.06.2022, 10:00 – ca. 11:30 Uhr

Thema: „Reise ins Regenbogenland“

 

Datum: 16.07.2022, 10:00 – ca. 11:30 Uhr

Thema: „Tauchstation“

 

Datum: 17.09.2022, 10:00 – ca. 11:30 Uhr

Thema: „Im Land der Indianer“

 

Datum: 15.10.2022, 10:00 – ca. 11:30 Uhr

Thema: „Herbstgeflüster“

 

Datum: 19.11.2022, 10:00 – ca. 11:30 Uhr

Thema: „Reise zum Nordpol“

 

Datum: 17.12.2022, 10:00 – ca. 11:30 Uhr

Thema: „Weihnachten“

 

Bitte bequeme Kleidung anziehen!

 

Kosten: 10,- € pro Paar inkl. Materialien und Verpflegung



Familienwanderung ins Tauberbachtal und zur Burgruine Roßstein

Bei einer naturkundlichen Wanderung ins Taubenbachtal und anschließend zur Burgruine Roßstein stellt Naturpark-Ranger Jonas Nelhiebel dieses Naturjuwel kindgerecht vor. Die Kinder lernen, was ein Jurabach ist und wieso er manchmal „taub“ ist.

 

Die Familienwanderungen sind eine Kooperation des Naturpark Hirschwald mit dem Familienstützpunkt im Kinderschutzbund Amberg-Sulzbach. Es sollen den Familien die Naturschönheiten des Landkreises nähergebracht werden. Getreu dem Motto „Man schützt nur, was man kennt“ möchte man schon die Kleinsten in unserer Gesellschaft für die Natur sensibilisieren, damit sie auch später einmal achtsam in der Natur unterwegs sind.

 

Anmeldung bitte über das Ferienprogramm Amberg. Pro Familie bitte ein Kind anmelden.

 

Datum: Mittwoch, 13.04.2022, 09:00 Uhr

 

Treffpunkt: Spieshof

Treffpunkt auf Google Maps: https://goo.gl/maps/LRAmedaxTY5vRCaz9

 

Weglänge: Zwischen 3 und 4 km. Weglänge wird der Gruppe angepasst

 

Sonstiges: Bitte der Witterung entsprechend anziehen. Bringen Sie wenn möglich ein Fernglas mit. Festes Schuhwerk.


Familienwanderung am Amberger Erzberg

Der Erzberg ist eines der Naherholungsgebiete der Stadt Amberg. Früher wurde hier Eisenerz abgebaut. Heute steht die nachhaltige Waldbewirtschaftung hier im Fokus.

 

Bei dieser Familienwanderung dreht sich alles ums Thema Wald. Es wird auf Baumhöhlen und Totholz geachtet, welches eine große Artenvielfalt mit sich bringt.  Kindgerecht erklärt Ranger Jonas Nelhiebel, welche Tiere den Wald bewohnen und wie wir Menschen den Wald erleben können. Oben angekommen hat man einen herrlichen Blick auf das Amberger Stadtgebiet.

 

Datum: Mittwoch, 08.06.2022, 09:00 Uhr

Bitte Anmeldung über das Amberger Ferienprogramm - pro Familie ein Kind anmelden.

 

Treffpunkt:

Parkplatz am Erzberg, oberhalb Kleingartenanlage

Treffpunkt auf Google Maps: https://goo.gl/maps/45wyuLCsfTxccw7e8

 

Weglänge: Zwischen 3 und 5 km. Weglänge wird der Gruppe angepasst.