Veranstaltungen · 06. November 2020
Du magst Hunde und möchtest gerne mehr über sie erfahren? Oder hast du vielleicht ein kleines bisschen Angst und möchtest, dass Hunde deine Freunde werden? Dann bist du herzlich Willkommen bei uns im Kinderschutzbund zu unserem Angebot „Mein kleines Hundeeinmaleins mit Pfötchendiplom“!

Veranstaltungen · 31. Oktober 2020
In diesem vierstündigen Workshop möchten wir Ihnen einen Einblick in die gewaltfreie Kommunikation geben und Sie einladen, mit einigen Übungen und Diskussionen aktiv auszuprobieren, ob und inwiefern dieser Ansatz Ihr (Familien-) Leben bereichern kann.

Veranstaltungen · 30. Oktober 2020
Wir bereiten Mixgetränke und Snacks zu, mit denen Eure (Haloween)-Party richtig cool wird! - weil gesund einfach meegaa angesagt ist...

Veranstaltungen · 26. September 2020
Die Veranstaltung ist leider ausgebucht! Der erfahrene und begeisterte Pilzesammler Robert Pirke wird uns auf dieser Wanderung kindgerecht und spielerisch mit der verborgenen Welt der Pilze vertraut machen. Welche Aufgaben haben die Pilze in der Natur? Wie sammle ich Pilze richtig? Woran erkenne ich saisonale Speise - und Giftpilze?

An diesem sonnigen Spätnachmittag trafen wir uns am Informationszentrum „Fledermaushaus“ in Hohenburg, um mehr über ein ganz besonderes Exemplar der nächtlichen Tierwelt zu erfahren: die Große Hufeisennase, eine hoch bedrohte Fledermausart, deren letzte und einzige Wochenstube im Hohenburger Fledermaushaus angesiedelt ist.

Was uns bewegt · 20. September 2020
Anlässlich des Weltkindertages am Sonntag, 20. September 2020 mit dem Motto „Kinderrechte schaffen Zukunft“ bietet der Kinderschutzbund im Englischen Garten (neben dem Kinderkarussel) einen Info-Stand von 13 - 17 Uhr. Neben nützlichen Informationen gibt es ein Glücksrad mit kleinen Geschenken für die Kinder. Die Überraschungstüten werden von unserer „kleinen Raupe Becci“ übergeben. Wir bitten die Abstandsregeln und die Hygienemaßnahmen zu beachten.

Was uns bewegt · 17. September 2020
Kinderrechte kurz erklärt - das sind deine Rechte:

Wie kann ein Malkurs für Kinder in Zeiten von Corona ohne Bedenken stattfinden? Am besten natürlich draußen an der frischen Luft! Somit überlegte sich die Kursleiterin Larissa Stettinger für den Malkurs des Familienstützpunktes im Kinderschutzbund ein besonderes Konzept: Es ging raus auf die Straße, ausgestattet mit vielen bunten Kreiden und einer Menge kreativer Ideen im Gepäck...

Bei schönstem Wander-Wetter trafen wir uns mit dem Ranger des Naturparks Hirschwald Jonas Nelhiebel am alten Bräukeller in Ursensollen, um zu einer erlebnisreichen Familienwanderung aufzubrechen.

Nach den Lockerungen der Corona bedingten Ausgangsbeschränkung konnte nun die Ausbildung zum Babysitting abgeschlossen werden. Alle Babysitter-Anwärterinnen erhielten das „Babysitter-Zertifikat“ des Kinderschutzbundes ausgehändigt.

Mehr anzeigen