Willkommen beim Kinderschutzbund Amberg-Sulzbach: Die Lobby für Kinder und Jugendliche!

Kinderschutzbund Amberg

Hallo liebe Besucherinnen und Besucher.
Erleben Sie auf den folgenden Seiten unsere vielfältigen Ideen und Wege zum kleinen Glück unserer Kinder.

Helfen Sie uns helfen!




Stadtradeln: Amberger Hochschulteam spendet Preis an Kinderschutzbund Amberg-Sulzbach

Von links: Brigitte Breitfelder, Vorsitzende des Kinderschutzbunds Amberg-Sulzbach, Werner Hofmann, Laboringenieur an der OTH Amberg-Weiden und Radl-Teamcaptain, Nadine Steindl, Mitarbeiterin beim Kinderschutzbund Amberg-Sulzbach
Von links: Brigitte Breitfelder, Vorsitzende des Kinderschutzbunds Amberg-Sulzbach, Werner Hofmann, Laboringenieur an der OTH Amberg-Weiden und Radl-Teamcaptain, Nadine Steindl, Mitarbeiterin beim Kinderschutzbund Amberg-Sulzbach

Jeder Kilometer zählt! Unter diesem Motto strampelte das Amberger Team der OTH Amberg-Weiden mit ihrem Teamchef Werner Hofmann gegen weitere 54 Teams beim Amberger Stadtradeln um die Wette. Die 45 aktiven Mitglieder kamen so auf ganze 7.722 km, wodurch sie den Ausstoß von 1.135 kg CO2 vermeiden konnten. Das OTH-Team hat hier den 1. Platz „erradelt“. Für diese Leistung gab es einen Scheck in Höhe von 450 Euro, bereitgestellt von den Amberger Firmen Lüdecke GmbH, Herding GmbH und der Sparkasse Amberg-Sulzbach.

 

Werner Hofmann hat sich hierfür etwas ganz Besonderes überlegt und spendete das gesamte Geld an den Kinderschutzbund Amberg-Sulzbach e.V., die ein Projekt für schulisch und finanziell, durch die Pandemie benachteiligte Kinder und Jugendliche starten, um ihnen kostenfreie Nachhilfe anbieten zu können.

 

Der Kinderschutzbund bedankt sich herzlich für diese großzügige Zuwendung!

 

Quelle:  Stadtradeln: Amberger Hochschulteam spendet Preis an Kinderschutzbund Amberg-Sulzbach – OTH Amberg-Weiden (oth-aw.de)



Neu: Ab Juli 2021 bieten wir monatlich Familienyoga an!

Eine spielerische Yogastunde

für Mama/Papa/Oma /Opa oder so mit Kind

 

 03.07.2021, 10:00 – ca. 11:30 Uhr

 Thema: „Reise ins Regenbogenland“  - ausgebucht!

 

31.07.2021, 10:00 – ca. 11:30 Uhr

 Thema: „Zusammen sind wir stark“   

 

28.08.2021, 10:00 – ca. 11:30 Uhr

 Thema: „Das aufgeregte Yogabuch“

 

25.09.2021, 10:00 – ca. 11:30 Uhr

 Thema: „Reise des Zaubervogels“

 

 23.10.2021, 10:00 – ca. 11:30 Uhr

 Thema: „Herbstgeflüster“

 

 20.11.2021, 10:00 – ca. 11:30 Uhr

 Thema: „Tauchstation“

 

18.12.2021, 10:00 – ca. 11:30 Uhr

 Thema: „Reise zum Nordpol“



AKtuelles zur Kinderbetreuung in der Wichtelburg:

Liebe Eltern,

unsere Einrichtung hat derzeit nach folgenden Kriterien geöffnet:

 

7-Tage-Inzidienz < 100: Wir haben geöffnet unter Einhaltung der aktuellen Hygienemaßnahmen

 

7-Tage-Inzidienz > 100: Es gelten die Regeln für die Notbetreuung (mehr Infos)

 

 

Wir bitten vorerst weiterhin um Anmeldung bei den Erzieherinnen oder telefonisch unter 09621/21111.

 

Ab 1 ½ - 6 Jahren

Montag bis Freitag                         07.45 - 12.15 Uhr



Familien- und Mobbingberatung: auch und vor allem jetzt in der Corona-Zeit!

Unsere Beratungen finden während des Lock-Downs sowohl vor Ort als auch telefonisch statt. Gerne können sie sich an uns wenden, wenn sie Fragen oder Gesprächsbedarf haben!

 

Melden Sie sich telefonisch unter 09621/21111 oder schreiben Sie uns eine Mail - wir rufen Sie gerne zurück!

info@kinderschutzbund-am-su.de



Unser Babysitterkurs 2021 - die aktuellen Termine

Habt ihr Spaß daran mit Kindern verantwortungsvoll umzugehen und gleichzeitig das Taschengeld aufzustocken?

Dann haben wir das Richtige für euch!

 

Babysitter-/Kinderbetreuungskurs für Interessierte ab 15 Jahren - Termine:

 

Die aktuellen Termine können leider auf Grund der unsicheren Corona-Lage noch nicht vergeben werden. Sobald es möglich ist, geben wir die neuen Kursdaten bekannt!

 

Wo? In den Räumen des Kinderschutzbundes Amberg, Mühlhof 3



UNSERE PROJEKTE:


Offene Kinderbetreuung

Achtung:

Siehe aktuelle Infos oben!

Zeiten:

Mo - Fr: jeweils von 7.45 bis 12.15 Uhr

Bitte mit Voranmeldung unter der Nummer: 09621/21111

Begleiteter Umgang

Der Deutsche Kinderschutzbund begleitet schon seit vielen Jahren Kinder und Jugendliche nach einer Elterntrennung, bei der Ausübung ihres Umgangsrechts mit ihren Eltern und umgangsberechtigten Personen.

Familienpaten

Wir unterstützen Familien, die für eine bestimmte Zeit Begleitung benötigen. Oftmals stehen Erziehungsprobleme, Organisation des Haushaltes und Alltagsprobleme im Vordergrund.



Babysittervermittlung

Das Wohl Ihrer Kinder liegt uns am Herzen!

Unsere Babysitter/Innen bekommen eine qualifizierte Ausbildung durch  Gesundheits- und Krankenpflegerin Tanja Kopp, um bei Ihren Kindern eine kompetente und zuverlässige Betreuung zu gewährleisten.

Besuchscafé

Mit unserem Besuchscafé wollen wir ab sofort Kindern einen möglichst unbeschwerten und harmonischen Umgang mit dem getrennt lebenden Elternteil ermöglichen und gleichzeitig einen sicheren Ort für „Übergaben“ bieten.

Hilfe für Kinder & Jugendliche

Wenn Du ein vertrauliches Gespräch mit einer unserer freundlichen Mitarbeiterinnen haben möchtest die Dir zuhört, dann ruf an unter 09621 - 2 11 11 oder schicke uns eine Nachricht und vereinbare einen Termin.



Familienberatung

Kostenlos und in völliger Vertraulichkeit können Sie unsere Beratung in Anspruch nehmen.

Elterngruppe Autismus

Selbsthilfegruppe für Eltern von Kindern mit Autismus-Spektrums-Störung.

Mobbing - Beratung

Mit der Mobbing-Beratungsstelle bieten wir für alle Kinder, Jugendlichen und Eltern, die direkt oder indirekt von Mobbing betroffen sind, Hilfe und Beratung in vertraulicher Atmosphäre an.



KURSE:


Hilfe für Trennungs- und Scheidungskinder: TRUSK

Ziel der Arbeit mit Trennungs- und Scheidungskindern ist es, ihnen in einer Phase des Umbruchs, Unterstützung zu geben um das Lebensereignis besser zu bewältigen und die Anpassung an die neue Lebenssituation besser meistern zu können.

Babysitterkurse

Wenn Du Kinder gerne magst und Verantwortung für die Zeit übernehmen willst, wenn die Eltern für einige Stunden unterwegs sind, dann lass Dich zum „Babysitter des DKSB" ausbilden!

Starke Eltern – Starke Kinder®

Eltern werden ist bekanntlich nicht schwer – Eltern sein dagegen oft sehr. Unsicherheiten der Eltern in der Erziehung lässt oft unnötige Konflikte entstehen. Der 20-stündige Kurs stärkt das Selbstvertrauen der Eltern und hilft so den Kindern an der Stärke der Eltern zu wachsen.



FAMILIENSTÜTZPUNKT:


Als einer von drei Familienstützpunkten in Amberg sind wir eine Anlauf- und Kontaktstelle für Kinder, Jugendliche und deren Bezugspersonen. Wir möchten für die unterschiedlichen Bedürfnisse der Familien je nach Alter des Kindes und Familiensituation geeignete Hilfestellung und Beratung anbieten. Unsere Beratung können Sie in völliger Vertraulichkeit und kostenlos in Anspruch nehmen.

Wir freuen uns darauf, Sie und Ihre Familie bei uns im Kinderschutzbund kennenlernen zu dürfen!

 

> Zu unseren Familienstützpunkt-Angeboten & -Veranstaltungen