Was uns bewegt

Was uns bewegt · 27. April 2020
Liebe Eltern, durch die vielen Maßnahmen, Schließungen und Kontaktbeschränkungen hat sich Ihr Familienalltag verändert. Bislang hat kaum jemand nach den Erfahrungen und der Meinung von Kindern und Eltern gefragt. Wir möchten nun wissen, wie es Familien zu Hause geht. Alle Eltern mit Kindern unter 15 Jahren sind herzlich einladen, an dieser Umfrage teilzunehmen..
Was uns bewegt · 23. April 2020
Die geballte Ladung an Stressfaktoren während der Corona-Situation führt leider nicht selten dazu, dass die Reaktionen gegenüber Kindern heftiger und aggressiver ausfallen als in „normalen“ Alltags-Situationen. Kinderschutzverbände befürchten eine stark ansteigende Anzahl von häuslicher Gewalt in Corona-Zeiten. Daher plädiert der Kinderschutzbund an Eltern, sich immer eines bewusst zu machen: "Niemals Gewalt!"

Was uns bewegt · 23. April 2020
Zum Tag der gewaltfreien Erziehung am Donnerstag, 30.04.2020 befürchtet der Kinderschutzbund Amberg-Sulzbach, dass das Kinderrecht auf gewaltfreie Erziehung in der Corona-Pandemie gefährdet ist.

Was uns bewegt · 08. April 2020
Dieser Satz ist gefürchtet und macht uns Eltern nervös - bedeutet er doch, dass unsere Kinder gerade unausgelastet, quengelig und unterfordert sind. Schon seit Wochen quälen wir uns nun mit Home-Office, Home-Schooling und Home-Animation herum, sind mit 100 kreativen Beschäftigung-Tipps in die Osterferien gestartet und stapeln pädagogisch wertvolle und altersgerechte Bücher. Aber unserem Kind ist langweilig.. Was nun??

Was uns bewegt · 17. September 2018
Zum Weltkindertag 2018 machte der Deutsche Kinderschutzbund Kreisverband Amberg-Sulzbach auf die ungleichen Bildungschancen von Kindern und Jugendlichen in Deutschland aufmerksam!