Berichte - das war los im Kinderschutzbund

Die Stadtwerke Amberg überraschen gemeinnützige Einrichtungen mit einer Weihnachtsspende
Wir starten überglücklich in das dritte Adventswochenende! Anstelle von Weihnachtskarten und -geschenken spendete die Stadtwerke Amberg Versorgungs GmbH an gemeinnützige Einrichtungen insgesamt 2500 €! Auch wir wurden Teil dieser Überraschungsaktion und dürfen uns über 500€ freuen.

Laternenbasteln mit den Wichtelkindern
Das auch schon die kleinsten Kinder fast ganz alleine ihre Laterne gestalten können, zeigten unsere Wichtelkinder beim gemeinsamen Laternen-Bastel-Nachmittag am 10. November.

Endlich war es wieder so weit, am 7. September lud die Hotelmanagerin Silvia Kendzie, Hotel Vienna Easy, nach der langen Coronapause zu dem traditionellen Versteigerungsabend ins Hotel ein. Und die Gäste kamen zahlreich. Es wurden 12 Wochenend-Trips, gesponsert von den Hotelkolleginnen und -kollegen der Vienna Häuser in Deutschland, versteigert. Die Versteigerung, sowie ein kulinarisches Büffet, organisierte wie immer mit Bravour Frau Silvia Kendzie. Ein sehr schöner Abend mit einem tollen...

Dank Round Table 235 Amber-Sulzbach strahlt unsere neu renovierte Wichtelburg-Terrasse wieder in neuem Glanz!
Endlich können unsere Wichtelburg-Kinder wieder auf einer wunderschön renovierten Terrasse spielen und Brotzeit machen! Wir sind dankbar und glücklich, dass die engagierten Männer von Round Table 235 Amberg-Sulzbach so tatkräftig waren und unsere Terrasse so toll aufgehübscht haben!

Das war unser Babysitterkurs 2022
Im Mai 2022 fand endlich wieder ein Babysitterkurs bei uns im Kinderschutzbund statt. Alle Babysitter-Anwärterinnen waren mit Freude dabei und erhielten das „Babysitter-Zertifikat“ des Kinderschutzbundes ausgehändigt.

Große Ostereiersuche im englischen Garten
Am Gründonnerstag fand unsere allererste Osternestsuche statt. Bunte Eier konnten gegen Osternester eingetauscht werden. Was sollen wir sagen, wir waren überwältigt wie gut die Suche bei den Kindern angekommen ist.

Das war unsere Familienwanderung mit dem Ranger durchs Tauberbachtal zur Burgruine Rossstein
Natürlich hatten wir auch diesmal bestes Wanderwetter organisiert, so dass sich die 7 Familien bei frühmorgendlichen Sonnenschein zur Wanderung durch das Tauberbachtal mit dem Ranger des Naturparks Hinschwald aufmachen konnten. Doch bevor es losging, durften die Kinder zunächst den Krötenzaun an der Straße kontrollieren und einiges über das Schicksal der grün-braunen Tiere erfahren. Das Thema „Kröte“ beschäftigte die Kinder auch während der gesamten Wanderung, da auch auf weniger...

Windeln und Babynahrung für junge Familien in der Ukraine
Viele Mütter in der Ukraine stehen vor der traurigen Herausforderung, selbst an grundlegende Artikel für die Versorgung ihrer Babys zu kommen. Daher schickte der Kinderschutzbund Amberg-Sulzbach Windeln und Babynahrung nach Lwiw (Lemberg), um den Familien zumindest für eine Zeit lang diese Sorge zu nehmen.

Dorfgemeinschaft Hausen spendet 500 €
Die Dorfgemeinschaft Hausen veranstaltet jährlich ein Windradlfest und in der „närrischen Zeit“ wird eine Faschingszeitung aufgelegt. Die Erlöse aus diesen Aktionen spendet die Dorfgemeinschaft für soziale Zwecke bzw. an soziale Einrichtungen. Dieses Jahr darf sich der Kinderschutzbund Amberg-Sulzbach über die großzügige Spende von 500 € freuen. „Für uns ist Engagement und die Unterstützung sozialer Vereine, Projekte und Institutionen eine Selbstverständlichkeit“, so ein...

Spendenübergabe nach Christbaumverkauf des Lions-Clubs Amberg-Sulzbach
Der Christbaum – und Lebkuchenverkauf, den der Lions Club auch dieses Jahr wieder organisierte, bescherte dem Kinderschutzbund einen beeindruckenden Betrag von 500 €. Club-Präsident Gustl Walleter und Club-Schatzmeister Hans Fürnkas übergaben unserer Vorstandsvorsitzenden Brigitte Breitfelder und ihrer Stellvertretung Daniela Bernschneider den symbolischen Scheck im Wert von 500 €. Die Organisationen „Selbsthifegruppe krebskranker Kinder Amberg-Sulzbach“, „Kinderpalliativteam...

Mehr anzeigen